Serienbrief für u. a. Vereinszwecke
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
 
 
vv01f 08d4e92e6a
fix if syntax
7 months ago
.gitignore ignore resulting files in git 2 years ago
LICENSE Initial commit 2 years ago
README.markdown update dependencies 2 years ago
UnicornOutGable.svg working draft:welcome letter 2 years ago
UnicornOutLogo.svg.png add logo png 8 months ago
build.sh fix if syntax 7 months ago
danke.tex fix #1 7 months ago
einhornlogo_wtf.svg add WTFeG logos 8 months ago
getdata.sh small fixes in script 1 year ago
next-briefe-batch.sh small fixes in script 1 year ago
qr-kbwiki.png add qr graphic 1 year ago
text-danke.tex neue texte auch veröffentlichen, date quellen bleiben private 7 months ago
text-gruendungsmitglied.tex neue texte auch veröffentlichen, date quellen bleiben private 7 months ago
text-neumitglied.tex neue texte auch veröffentlichen, date quellen bleiben private 7 months ago
text-wtf-werbung.tex fix title + minor linebreak 8 months ago
textlogo_wtf.svg add WTFeG logos 8 months ago
vorausverfuegung.tex Vorausverfügung zum einbauen 7 months ago
werbung.tex fix #1 7 months ago
willkommen.tex conditional membership letter 7 months ago

README.markdown

Serienbrief(e)

Serienbrief für u. a. Vereinszwecke …

  1. Willkommensbrief

Anwendung

Zunächst sollten die Daten gepflegt sein, ggf. werden Briefe unter der Bedingung des Markers (Spalte 2, hier 'n' für "neues Mitglied") gebaut.

./getdata.sh  # Daten als CSV ablegen
pdflatex willkommensbrief.tex  # Briefe geammelt in eine PDF generieren

Umsetzung und Abhängigkeitem

Shell Script

Mittels sh werden die Daten vorbereitet

  • libreoffice zur Umwandlung einer FODS in CSV, dabei Unixtools sh, rev, cut und tail als Hilfsmittel

LaTeX

Mit Koma Script wurde ein Brief umgesetzt.

  • datatool für die Verarbeitung einer CSV
  • scrlttr2 für DIN-konformes Brief-Layout